Separation

Mit Hilfe von Separationstechniken können bestimmte Partikel (DNA, RNA, Proteine, Zellen etc.) definiert aus komplexen biologischen Gemischen (Zell- und Gewebehomogenaten, Blut, Urin) angereichert und selektiv untersucht werden. Die Separation mittels Dichtegradientenzentrifugation hat sich dabei als weltweit meist verbreitete Methode erwiesen.

Leucosep wurde zur optimierten Separation von Lymphozyten und peripheren mononukleären Zellen (sog. PBMCs) aus humanem Vollblut und Knochenmark entwickelt. Das besondere Merkmal von Leucosep ist die poröse Trennscheibe, die in die Zentrifugenröhrchen aus hoch transparentem Polypropylen eingesetzt ist.

OncoQuick® ist ein anwenderfreundliches, schnelles und effizientes System zur Anreicherung zirkulierender Tumorzellen, die von einem soliden epithelialen Tumor oder malignen Melanom in das Blut gestreut werden. In OncoQuick® verbinden sich die Vorteile der Zellseparation durch Dichtegradientenzentrifugation mit Wiederfindungsraten, die mit denen der Immunobead- Techniken vergleichbar sind.

Der einfachste Weg alles über uns zu wissen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.