Terasaki-Platten für die Microbatch-Kristallisation

60 Well und 72 Well Terasaki-Platten
Die Verwendung von Terasaki-Platten für die Microbatch-Kristallisation ist weit verbreitet. Der Kristallisationstropfen ist durch die konische Wellgeometrie zentral lokalisiert und durch den flachen Wellboden optimal zu beobachten. Der Rand der Terasaki-Platten ermöglicht es, alle Wells auf einmal mit Öl zu befüllen. Durch die geringen Außenmaße und das niedrige Profil der Terasaki-Platten ist der Platzbedarf zur Lagerung relativ gering. Die Terasaki-Platten werden mit einem passenden Deckel geliefert. Die Platten sind auch oberflächenbehandelt erhältlich. Die Behandlung der Platten beeinflusst das Anheften des Kristallisationstropfens am Wellboden.

Produkte

Related Downloads

Forum No 13: CrystalQuickX: Optimised platform for in-situ analysis of protein crystals
Scientific Publications / PDF, 1 MB
Forum No 7: Advanced High-Throughput Platforms for Protein Crystallisation
Scientific Publications / PDF, 472 KB
Der einfachste Weg alles über uns zu wissen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.