VACUETTE® Sicherheitsset mit Flügeln

Das VACUETTE® Sicherheitsset mit Flügeln ist ein Produkt mit einem Sicherheitsmechanismus, der gemäß Literatur zu einer Reduktion von Nadelstichverletzungen um bis zu 60% führen kann. (De Carli, G., et al., Needlestick prevention devices: We should already be there. 2008. J Hosp Infect, 2009. 71: p. 183-98)


Bei dem VACUETTE® Sicherheitsset mit Flügeln handelt es sich um ein steriles, mit Kunststoffflügeln ausgestattetes Blutentnahmeset. Das Set besteht aus einer Edelstahlkanüle, nach Nadelstärke farb-codierten Flügeln, einem flexiblen Schlauch, dem Luer-Adapter sowie einem Sicherheitsgehäuse aus Kunststoff. Das Sicherheitsprodukt ohne Halter eignet sich auch für den einmaligen Gebrauch zur kurzzeitigen Infusion von intravenösen Flüssigkeiten.


Einfaches Sicherheitssystem

Jedes Produkt ist mit einem Sicherheitsmechanismus ausgestattet, der das Risiko einer Nadelstichverletzung minimiert. Nach Beendigung der Blutentnahme wird die Nadel vorsichtig aus der Vene des Patienten gezogen und der Sicherheitsmechanismus muss unmittelbar aktiviert werden.

Das deutlich hörbare Klicken zeigt an, dass die Nadel sicher und irreversibel im Schutzgehäuse aus Kunststoff verschlossen ist. In der aktivierten Position schützt der Sicherheitsmechanismus vor unbeabsichtigten Nadelstichen.

Produkte

Related Downloads

VACUETTE® Sicherheitsprodukte
Brochure / PDF, 2 MB
VACUETTE® Sicherheitsbroschüre
Brochure / PDF, 1 MB
VACUETTE® Präanalytik Fibel
Brochure / PDF, 1 MB
VACUETTE® Blutentnahmetechniken
Brochure / PDF, 2 MB
Der einfachste Weg alles über uns zu wissen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.