Food Testing

CarnoCheck® – Nachweis von 8 Tierarten in Lebensmitteln


Der Pferde-Fleischskandal im Jahr 2013 brachte den Etikettenschwindel bei Fleischprodukten ans Tageslicht. Falsche Kennzeichnung von Fleischprodukten führten zu der obligatorischen Prüfung der Herkunft von tierischen Lebensmitteln und einer Ausweitung der Prüfung der Tierart. Fleischhaltige Lebensmittel konnten über viele Jahren falsch deklariert werden, da die durchgeführten Routine-Analysen bisher nur eine sehr beschränkte Auswahl von Tierarten nachwiesen. CarnoCheck® ermöglicht mehrere Tierarten effektiv in einer einzigen Analyse nachzuweisen.

CarnoCheck®  ist ein Mikroarray-basierter Test-Kit für den qualitativen Nachweis von acht Tierarten in rohen, gekochten oder vollkonservierten Lebensmitteln. Die Zuverlässigkeit der CarnoCheck®  Analyse wurde in einer Vielzahl von rohen, gekochten oder vollkonservierten Proben getestet. Die Bestimmung der Tierarten wurde erfolgreich in Würstchen, Suppen, Brühwürfel, Käse, Joghurt, Butter, Quark, Lasagne, Katze oder Hundefutter Produkten durchgeführt.
Von der Probenvorbereitung bis zur Ergebnis-Analyse wurden die manuellen Schritte minimiert, daher ist die CarnoCheck®  Analyse besonders  schnell und benutzerfreundlich. In der CarnoCheck®  Mikroarray-Analyse können 6 oder 12 Analysen parallel auf einem Chip durchgeführt werden, was zu einem effektivem Durchsatz führt. Jeder Mikroarray enthält mehrere Tierart-spezifischen Sonden und ein ausgeklügeltes System von  internen und externen Kontrollen, die den CarnoCheck® zu einem zuverlässigen Nachweissystem machen. Noch mehr Produktsicherheit wird durch die automatische digitale Auswertung und Berichterstellung erreicht, die praktisch falsch-positive und falsch-negative Ergebnisse ausschließt.

Der einfachste Weg alles über uns zu wissen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.